Bezirkvorstandschaft der MU Niederbayern neu gewählt
Bezirksvorsitzender Peter Erl im Amt bestätigt

Die Mittelstandsunion Niederbayern
Sprachrohr mittelständischer Unternehmer

Bild: MU Bayern
Bild: MU Bayern

Mittelstandstag 2015 in Deggendorf
MU Niederbayern begrüßte Mittelständler aus ganz Bayern

Aus der MU:

Licht und Schatten beim Erbschaftsteuerkompromiss - CDU/CSU-Fraktion im Bundestag

Der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Finanzausschuss und MU-Vorsitzende Dr. h.v.

Weiterlesen …

MU-Landesvorstand beschließt Antragsbuch für die MU-Landesversammlung - Bayerischer Mittelstandstag 2016 - MU-Landesvorstand

Der MU-Landesvorstand hat bei seiner Sitzung am 16. September 2016 das Antragsbuch für die Landesversammlung - den Bayerischen Mittelstandstag 2016 beschlossen. Das Antragsbuch umfasst 29 Anträge, die in unserem Beschlussbereich zum Download bereitstehen.

Weiterlesen …

Finanzpolitiker wollen Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie ändern - MU-Landesvorsitzender

Der Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages, Hans Michelbach MdB, stellt in Bezug auf die seit März dieses Jahres in Deutschland geltende Wohnimmobilienkreditrichtlinie fest: „Das Justizministerium muss die Unklarheiten, die sich in der Praxis in den vergangenen Monaten ergeben haben, schnellstmöglich beseitigen. Wir brauchen umgehend eine Klarstellung und Konkretisierung unbestimmter Rechtsbegriffe, um für die Kreditinstitute eine Planungs- und Rechtssicherheit herzustellen. Die Einbrüche bei der Kreditvergabe haben offensichtlich gezeigt, dass es Nachbesserungen geben muss.

Weiterlesen …

Der Milliardenüberschuss bestätigt die Machbarkeit des Steuerkonzepts der Mittelstandsvereinigung - MU-Landesvorsitzender

Michelbach, der Stellvertretender Bundesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU ist, fand dazu deutliche Worte: „Der Überschuss von 18,5 Milliarden Euro in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ist in erster Linie ein Beweis für die Tatkraft der Bevölkerung. Es ist nun an der Zeit, den arbeitenden Menschen etwas davon zurückzugeben. Der Spielraum für Steuersenkungen ist offensichtlich vorhanden.

Weiterlesen …

Gabriels Steuerpläne sind „abenteuerlich“ - MU-Landesvorsitzender

CSU-Wirtschaftsflügel warnt vor Folgen für Wirtschaft und Arbeitsplätze  München - Der von den Grünen unterstützte Energiesteuer-Vorstoß von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) stößt beim CSU-Wirtschaftsflügel auf scharfe Kritik. Der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union, Hans Michelbach, nannte die Pläne am Dienstag in München „ein neues Beispiel für die tiefverwurzelte Abkassiermentalität von Rot-Grün. Für den dreisten Griff in die Tasche der Steuerzahler ist Rot-Grün offenbar kein Argument zu abenteuerlich.

Weiterlesen …

"Müssen der Situation rasch Herr werden"

Mitgliederbefragung Mittelstandsunion: Mittelständler lehnen ungesteuerte Zuwanderung ab - Pressemitteilung des MU Bezirksverbandes.

 

Weiterlesen …