Auf Landesebene aktiv
Mittelstandsunion Niederbayern als kompetenter Partner regionaler Mittelständler

Die Mittelstandsunion Niederbayern
Auch auf Landesebene Sprachrohr mittelständischer Unternehmer

Bild: MU Bayern
Bild: MU Bayern

MU-Landesversammlung 2016
Starke niederbayerische Delegation zu Gast in Erlangen

Neujahrsempfang der MU Bayern
MU Niederbayern als starker Vertreter der regionalen Wirtschaft

Aus der MU:

Rekordsteuereinnahmen sind Aufforderung für Steuersenkungsoffensive - MU-Landesvorsitzender

Der Vorsitzende der Mittelstands-Union und stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag Dr. h.c.

Weiterlesen …

Michelbach: Stellungnahme zur Frankreich-Wahl - MU-Landesvorsitzender

Zur Frankreich-Wahl nimmt der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Finanzausschuss und MU-Vorsitzende, Dr. h.c.

Weiterlesen …

Michalbach warnt vor übertriebenen Erwartungen nach Macron-Sieg - MU-Landesvorsitzender

Nach der französischen Präsidentschaftswahl warnt der Vorsitzende des CSU-Wirtschaftsflügel und stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Hans Michelbach, vor übertriebenen Reformerwartungen. Michelbach sagte am Sonntagabend in München: „Der klare Sieg von Emmanuel Macron lässt viele Fragen zum künftigen politischen Kurs Frankreichs offen. Seine Reformankündigungen sind zwar zu begrüßen, doch sind diese Wahlversprechen widersprüchlich.

Weiterlesen …

Michelbach: "Der Schulz-Zug fährt rückwärts" - MU-Landesvorsitzender

Zum Ausgang der Landtagswahl in Schleswig-Holstein erklärte der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union und der stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Hans Michelbach, am Sonntagabend in München: „Der Schulz-Zug fährt rückwärts. Die Wählerinnen und Wähler in Schleswig-Holstein haben den Schulz-Hype der SPD als das entlarvt, was er ist: eine politische Inszenierung ohne jede Substanz.“

Weiterlesen …

Flüchtlingspolitik: Das Richtige tun! - MU Mittelfranken

Als "besten Innenminister Deutschlands" begrüßten Kreishandwerksmeister Siegfried Beck und der MU-Bezirksvorsitzende von Mittelfranken, Dr. Robert Pfeffer, den Spitzenkandidaten der CSU zur Bundestagswahl, Staatsminister Joachim Herrmann, MdL,  in dessen Heimatstadt Erlangen. Das ließ sich Joachim Herrmann nicht nehmen und trat in seiner Klartext Rede den Beweis an, dass das stimmt, mit weitem Vorsprung! Seinem Vortrag schloss sich eine sehr gute, offene, konstruktive Diskussion mit rund 50 Gästen der MU Mittelfranken im Haus des Handwerks an.

Weiterlesen …

Schweizer Steuerspionage beschwert Kampf gegen Steuerhinterziehung - MU-Landesvorsitzender

In der vergangenen Woche hat der Deutsche Bundestag das Gesetz gegen Steuerumgehungspraktiken verabschiedet und Steuervermeidung und Steuerhinterziehungen über Briefkastenfirmen in Steueroasen auf den Weg gebracht. Dies ist in der Annahme geschehen, dass die Schweiz mit ihrer Zustimmung zum automatischen Informationsaustausch ab 2018 aus dem Kreis der illegalen Steueroasen ausscheiden wird. Wenn jetzt der Schweizer Finanzminister einräumt, dass der Schweizer Geheimdienst einen Spion auf die Steuerverwaltung in Nordrhein-Westfalen angesetzt hat, ist das nicht nur ein unfreundlicher Akt, sondern diese Vorgehensweise untergräbt auch das gegenseitige Vertrauen für eine gedeihliche Zusammenarbeit im Bereich von Steuern, Finanzen und Wirtschaft.

Weiterlesen …