Auf Landesebene aktiv
Mittelstandsunion Niederbayern als kompetenter Partner regionaler Mittelständler

Die Mittelstandsunion Niederbayern
Auch auf Landesebene Sprachrohr mittelständischer Unternehmer

Bild: MU Bayern
Bild: MU Bayern

MU-Landesversammlung 2016
Starke niederbayerische Delegation zu Gast in Erlangen

Neujahrsempfang der MU Bayern
MU Niederbayern als starker Vertreter der regionalen Wirtschaft

Aus der MU:

MIT begrüßt geplante Entlastungen von rund 27 Milliarden Euro - Wahlprogramm von CDU und CSU

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) begrüßt, dass sich CDU und CSU in ihrem Wahlprogramm zu erheblichen Entlastungen für alle Familien sowie für untere und mittlere Einkommen bekennen. MIT-Vorsitzender Carsten Linnemann: „Diese Entlastungen setzen das richtige Signal für diejenigen, die unser Land am Laufen halten und den Sozialstaat finanzieren.“ Nach Berechnungen der MIT belaufen sich die angestrebten Entlastungen im Wahlprogramm auf rund 27 Milliarden Euro.

Weiterlesen …

Linnemann: "Union stärkt Meisterbrief und duale Ausbildung" - MIT-Bundesvorsitzender

,Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) begrüßt das Bekenntnis der Unionsparteien zur Meisterpflicht in ihrem Regierungsprogramm. Damit haben CDU und CSU eine zentrale Forderung der MIT übernommen. „Der Meisterbrief ist ein Qualitätsmerkmal des deutschen Handwerks.

Weiterlesen …

Die umfassendste Entlastung für Steuerzahler und Familien, die es je gab - MU-Landesvorsitzender

Der MU-Vorsitzende und Vize-Chef des PKM im Deutschen Bundestag, Dr. h.c.

Weiterlesen …

Das Steuerkonzept der SPD ist keine Grundlage zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts und der Arbeitsplätze in Deutschland - MU-Landesvorsitzender

Der stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Finanzausschuss, Dr. h.c.

Weiterlesen …

Michelbach zum Tod von Ex-Bundeskanzler Kohl - MU-Landesvorsitzender

Kanzler der Einheit und großer Freund des Mittelstandes Zum Tod des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union und stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Hans Michelbach, am Freitag in München:      „Wir haben mit dieser Nachricht rechnen müssen. Und doch hat sie uns plötzlich und unerwartet getroffen.Helmut Kohl wird für immer als der Kanzler der deutschen Einheit und großer Europäer in die Geschichte eingehen.

Weiterlesen …

Michelbach: London soll Brexit-Entscheidung überdenken - MU-Landesvorsitzender

Kein Grund für Schadenfreude in Brüssel Berlin. Nach dem Verlust der absoluten Mehrheit im Londoner Unterhaus ruft der der stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag und CDU/CSU-Obmann im Bundestagsfinanzausschuss, Hans Michelbach, die britischen Konservativen dazu auf, die Brexit-Entscheidung zu überdenken. Michelbach sagte am Freitag in Berlin:  „Die Europäische Union braucht Großbritannien als vollwertiges Mitglied.

Weiterlesen …