Auf Landesebene aktiv
Mittelstandsunion Niederbayern als kompetenter Partner regionaler Mittelständler

Die Mittelstandsunion Niederbayern
Auch auf Landesebene Sprachrohr mittelständischer Unternehmer

Bild: MU Bayern
Bild: MU Bayern

MU-Bezirksversammlung 2018
Peter Erl mit 100 Prozent als Vorsitzender bestätigt

Aus der MU:

Die Union steht zu ihrem Wahlversprechen - Keine Steuererhöhungen

Der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union und Obmann der Unionsfraktion im Bundestagsfinanzausschuss,  Hans Michelbach erklärt: „Die Union hat mit ihrem überragenden Sieg bei der Bundestagswahl einen klaren Regierungsauftrag erhalten. Sie hat diesen Auftrag, mit dem Versprechen errungen, die Belastungen der Bürger nicht weiter zu erhöhen. Dieses Versprechen steht nicht zur Disposition.

Weiterlesen …

Regierungsauftrag für die Union - Bundestagswahl 2013

Michelbach: Regierungsauftrag für die Union – Forderungen nach höheren Lasten nicht nachgeben Als „herausragenden Vertrauensbeweis für CDU und CSU“ bewertet der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union, Hans Michelbach, den Ausgang der Bundestagswahl. „Das Ergebnis bestätigt den Konsolidierungs- und Wachstumskurs der Union. Es ist ein klarer Regierungsauftrag für CDU und CSU und eine deutliche Absage an rot-grüne Abzocke“, sagte Michelbach am frühen Montagmorgen in München.

Weiterlesen …

Richtungswahl für den Mittelstand - Landtagswahl 2013

Mehr als 120 Gäste konnte die Mittelstands-Union (MU) am 5. September 2013 zur großen Wahlkampfveranstaltung unter dem Motto „Richtungswahl für den Mittelstand“ in München begrüßen.„Der Mittelstand steht vor einer großen Richtungsentscheidung.

Weiterlesen …

SPD startet Operation Täuschen, Tricksen, Tarnen - Steuerpolitik der SPD

Michelbach: „SPD startet Operation Täuschen, Tricksen, Tarnen“ „Versuchte Wählertäuschung in einem besonders schweren Fall“ wirft der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union, Hans Michelbach, der SPD nach den jüngsten Äußerungen ihres Chefs Sigmar Gabriel vor. „Nachdem die SPD bei den Bürgern mit ihrem Programm hoffnungslos abgeschmiert ist, wird jetzt in der Steuerpolitik die 'Operation Täuschen, Tricksen, Tarnen' gestartet,“, sagte Michelbach am Dienstag in München. „Mit ihrer scheinbaren Bereitschaft zu Steuersenkungen wollen Gabriel und sein Kanzlerkandidat davon ablenken, dass die SPD mit höheren Steuern und Abgaben einen Raubzug bis tief in die Mitte der Gesellschaft plant.

Weiterlesen …

EU-Kommission hintertreibt Einigung zur Bankenrettung - Pläne sind „indiskutabel"

Finanzobmann Michelbach: EU-Kommission hintertreibt Einigung zur Bankenrettung - Pläne sind "indiskutabel" Im Streit um die Banken-Union bekräftigt der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union und Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Bundestagsfinanzausschuss, Hans Michelbach, die deutsche Kritik an der EU-Kommission. Zugleich attackierte er am Donnerstag in Berlin die Pläne der Kommission, die für sich die Entscheidung über die Schließung einer in Schieflage geratenen Bank beansprucht. „Der EU-Kommission geht es nicht um die beste Lösung, sondern um reinen Machtgewinn auf Kosten der Bürger“, kritisierte der Finanzobmann.

Weiterlesen …

Mittelstands-Union plädiert für Steuervereinfachung - Diskussion bei Steuerberaterkammer München

Michelbach plädiert für Steuervereinfachung Auf einer Podiumsdiskussion der Steuerberaterkammer München, unterstrich Dr. h.c.

Weiterlesen …