Auf Landesebene aktiv
Mittelstandsunion Niederbayern als kompetenter Partner regionaler Mittelständler

Die Mittelstandsunion Niederbayern
Auch auf Landesebene Sprachrohr mittelständischer Unternehmer

Bild: MU Bayern
Bild: MU Bayern

MU-Bezirksversammlung 2018
Peter Erl mit 100 Prozent als Vorsitzender bestätigt

Aus der MU:

Koalition muss zuerst Maßnahmen zur Stärkung von Wachstum und Beschäftigung angehen - MU-Landesvorsitzender

Berlin – Der Finanzobmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und stellvertretende CSU-Landesgruppenvorsitzende Hans Michelbach hat die Bedeutung einer soliden Haushalts- und Finanzpolitik für ein anhaltendes Wachstum und mehr Beschäftigung unterstrichen. In der Aussprache über die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstrich Michelbach am Donnerstag im Bundestag, vorrangig müssten sofort jene Maßnahmen des Koalitionsvertrages angegangen werden, „die die Wirtschaftskraft, die vor allen unseren Mittelstand als Motor von Wachstum, beruflicher Ausbildung und Beschäftigung stärken“.   Als Beispiele nannte Michelbach den Ausbau Glasfasernetzes für schnelles Internet vor allem auch in den ländlichen Räumen, die Förderung der energetischen Gebäudesanierung, die degressive Afa beim Wohnungsbau, die Förderung des Wohneigentums für junge Familien durch die Einführung eines Baukindergeldes und die steuerliche Forschungsförderung für Unternehmen.

Weiterlesen …

Eine neue Führungsspitze bei der MU Rottal-Inn

Reinhard Hoffmann nach 15 Jahren verabschiedet – Josef Kohlpaintner neuer Kreisvorsitzender

 

Weiterlesen …

Michelbach erneut zum stellvertretenden CSU-Landesgruppenchef gewählt - MU-Landesvorsitzender

Großes Vertrauen für Hans Michelbach Berlin/Coburg – Die 45 Abgeordneten der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag haben den Coburg/Kronacher Wahlkreisabgeordneten Hans Michelbach am Montagabend in Berlin einstimmig zu ihrem stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Zusammen mit dem Landesgruppenvorsitzenden Alexander Dobrindt vertritt er auch die Landesgruppe im Vorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. „Ich freue mich über das große Vertrauen der Bundestagkolleginnen und -kollegen und auf die enge Zusammenarbeit mit dem Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder und der Bundesregierung“, sagte Michelbach.

Weiterlesen …

Linnemann setzt auf ordnungspolitischen Kompass - MIT-Bundesvorsitzender

Der Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT), Carsten Linnemann, ist zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt worden. Linnemann erhielt in einer geheimen Wahl 91,1 Prozent der Stimmen. Der 40-jährige promovierte Volkswirt ist für die Bereiche Wirtschaft und Energie, Mittelstand und Tourismus zuständig.

Weiterlesen …

Die Mittelstands-Union Bayern gratuliert unserem neuen Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder! - Die Mittelstand-Union

Wir kämpfen gemeinsam für eine starke Politik für Mittelstand und Mittelschicht, Bürger und Betriebe!  

Weiterlesen …

Michelbach fordert ganzheitliches Soli-Abschaffungsgesetz - Mu-Landesvorsitzender

München/Berlin- Der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union, Hans Michelbach, hält an der Forderung nach einer vollständigen Abschaffung des Solidaritätszuschlags fest. Michelbach, der auch Finanzobmann der Unions-Fraktion Bundestag ist, sprach sich am Donnerstag im Bundestag dafür aus, mit dem im Koalitionsvertrag vereinbarten Auslaufen des Soli für 90 Prozent der Steuerzahler auch „den oder die weiteren Schritte bis zum vollständigen Abbau des Soli“ festzulegen. „Wir brauchen ein ganzheitliches Soli-Abschaffungsgesetz.

Weiterlesen …